Pilates

„Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung zum GLÜCKLICHSEIN…“

(Joseph Pilates)

Das Pilates-Matten-Training

Ziel beim Pilates Training ist, den ganzen Körper zu trainieren und dabei die tiefe Bauch- und Beckenmuskulatur sowie die wirbelsäulennahe Muskulatur zu kräftigen („Powerhouse“).

Die Übungen beginnen im Stand und werden dann auf der Matte in verschiedenen Positionen (Rücken-, Bauch- und Seitlage, im Sitz oder 4-Füßler-Stand) fortgeführt.

Im Pilates-Training können Starter und Erfahrene zusammen in einer Gruppe trainieren. Ich stelle in jedem Kurs sicher, dass niemand über- oder unterfordert ist und biete dafür immer entsprechende Modifikationen an.

Zum Training benötigst du rutschfeste Socken, bequeme Sportkleidung und etwas zum Trinken. Gerne kannst du deine eigene Matte mitbringen. Falls du meine Matte nutzen möchtest, bringe hierfür bitte immer ein großes Handtuch mit.

Gabe macht Pilates Übungen im Trainingsraum
Pilatesband im Einsatz

Das erwartet dich:

Ein wöchentlich wechselndes Mattenprogramm mit klaren Übungsabfolgen. Hierzu gibt es immer einen bestimmten Schwerpunkt (Rücken / Schulter / Bauch / Gesäß / Hüfte / Beine…)

Ich sage dir in jeder Stundeneinheit worauf es ankommt: Atmung / Zentrierung / Beckenboden / raus aus dem Hohlkreuz / Rundrücken…
Unterstützt werden die Mattenstunden oft mit Kleingeräten: Pilatesball, Pilatesrolle, MagicCircle, Fitnessband, Faszienrolle…

Je nach Intensität deines Trainings (ich empfehle regelmäßig 2 Std. pro Woche) erreichst du eine deutliche Verbesserung deiner Haltung und Körperspannung: Du gehst und stehst aufrechter.

Beschwerden, wie z. B. Verspannungen der Schulter- und Nackenmuskulatur sowie Rückenschmerzen werden verbessert. Deine Wirbelsäule wird insgesamt viel beweglicher.

Außerdem wird durch das Ganzkörpertraining die gesamte Muskulatur deines Körpers gekräftigt und das Gewebe gestrafft. Da in meinen Stunden immer Bauch- und Rückenübungen enthalten sind, bekommst einen flachen, festen Bauch und einen starken Rücken.

Was ist Pilates

Unsere Pilates Kurse bei Gabriela

Montag
18.00 bis 19.00 (10er Block STARTER)

Dienstag
09.30 bis 10.30
18.15 bis 19.15
19.20 bis 20.10 (10er Block MÄNNER-PILATES)

Mittwoch
09.00 bis 10.00
17.45 bis 18.45 (STARTER)
19.00 bis 20.00

Donnerstag
09.00 bis 10.00
18.30 bis 19.30

Unsere Pilates-Preise

Mitgliedschaft 44,00 € mtl. (1 Kurs pro Woche)

Jahresvertrag 39,00 € mtl. (1 Kurs pro Woche)

In den Ferienzeiten stellen wir Dir Online-Trainings-Videos zur Verfügung.
Eine Probestunde ist kostenlos, danach ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich.

10er Karte Pilates (im Pilates-Studio erhältlich)
– für Mitglieder: 130 €
– für Nichtmitglieder: 160 €

10er-Karten haben eine Gültigkeit von 3 Monaten ab Ausstelldatum.
Danach verfallen sie und können auch nicht verrechnet werden.

10er Block "Pilates"

Montags 18:00 – 19:00 Uhr
je 60 Min.

für Mitglieder 100 €, für Nichtmitglieder 130 €

Bei Buchung einzelner Kurseinheiten berechnen
wir 15 € pro Einheit (60 Min.)

10er Block "Männer-Pilates"

Dienstags 19:20 – 20:10 Uhr
je 45 Min.

95 €

Bei Buchung einzelner Kurseinheiten berechnen
wir 12 € pro Einheit (45 Min.)


Alle 10er Blöcke haben einen festen Beginn und ein festes Ende. Versäumte Stunden können nur innerhalb ihrer Laufzeit nach Absprache in anderen, freien Pilates-Kursen nachgeholt werden.